Am Wochenende

Fit fürs Ehrenamt - Präsenz: Achtsamkeitstraining Tagesseminar

Den Schwierigkeiten im Leben können wir nicht ausweichen. Wir können aber frei wählen, wie wir uns den Herausforderungen stellen. Hierfür müssen wir mit unserer inneren Haltung erkennen können, welche Entscheidung wir treffen möchten. Mit Achtsamkeit können wir lernen unseren Blickwinkel zu erweitern. Es bedarf nur eine Regel einzuhalten. Wahrnehmen.
Wenn Sie sich täglich in Achtsamkeit üben, können Sie lernen auf den Wellen der Schwierigkeiten im Leben zu reiten.

"Zwischen Reiz und Reaktion liegt ein Raum.
In diesem Raum liegt unsere Macht zur Wahl unserer Reaktion.
In unserer Reaktion liegen unsere Entwicklungen und unsere Freiheit“" Viktor Frankl (1905-1997)

Neben praktischen Übungen, wie Atemmeditation, Body-Scan und Gehmeditation, stelle ich Ihnen auch Achtsamkeitsübungen vor, die Sie in Ihren Alltag integrieren können.


Sabine Mixdorf, Stressmanagementtrainerin, Achtsamkeitstrainerin, Meditationslehrerin, Mediatorin, Diplom Sozialarbeiterin






Die Anforderung und die Arbeitsbelastung können nicht so einfach verändert werden. Auch unser moderner Lebensstil, der uns ständig mit neuen Informationen überflutet und wir fast gar nicht mehr kontaktlose Zeiten haben, wird sehr wahrscheinlich nicht weniger.
Wie wir aber mit Stress umgehen können, das entscheiden wir selbst.
In diesem Kurs stellen Sie sich Ihrem Stress und die Kursleitung zeigt Ihnen verschiedene Entspannungsmethoden.

Status: Nur telefonische Anmeldung möglich

Kursnr.: B023990

Beginn: Sa., 26.11.2022, 10:00 - 13:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Haus der VHS, Limburger Str. 8, Seminarraum

Gebühr: 0,00 €
                41,00 € (bei 6 - 7 Teilnehmer/-innen)

Mitzubringen: Matte und Decke, bequeme Kleidung, Getränke


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
26.11.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Haus der VHS, Weilburg, Limburger Str. 8, Seminarraum


Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Info beachten