Am Wochenende

Gespräche richtig führen, gezielt informieren, Missverständnissen vorbeugen

Am Telefon, in persönlichen Gesprächen, in Diskussionen und Meetings muss ständig Überzeugungsarbeit geleistet werden. Sympathisch zu wirken und trotzdem sachlich zu bleiben, sich nichts zu vergeben, das ist die Kunst einer beeindruckenden Redegewandtheit. Dazu zählt auch die Kunst, niemanden im Ton oder mit falsch zu verstehenden Begriffen zu verletzen, die Kunst durch aufmerksames Zuhören sein Gegenüber genau zu verstehen, sein Verhalten richtig zu deuten und zielgerichtet und problemlösend zu argumentieren -
auch mal Klartext zu reden ohne anzuecken!
Kein gelehrtes Ablesen erwartet Sie sondern viele Beispiele aus konkreten Situationen des (Berufs-) Alltags, also Lehrreiches spannend und amüsant aus der Praxis für die Praxis.
Inhalt:
o Erfolgreiche Gesprächsrhetorik
o Körpersprache
o Tricks zur Aggressionsabwehr
o Freundliche Schlagfertigkeit

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: V021153

Beginn: Sa., 16.11.2019, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Haus der VHS, Limburger Str. 8, Seminarraum

Gebühr: 40,00 €
                zzgl. 6,00 € Lehrmaterial (bar im Kurs zu zahlen)

Haus der vhs, Limburger Str. 8, Weilburg

35781 Weilburg

Datum
16.11.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Haus der VHS, Limburger Str. 8, Seminarraum




Social Media

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr und
14:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Telefon
Limburg: 06431 91160
Weilburg: 06471 2125