Am Wochenende
/ Kursdetails

Töpfern für Einsteiger Workshop

Das Material Ton lädt ein, gestalterisch tätig zu werden und einem Klumpen  Form zu verleihen. Damit aus den Figuren/Skulpturen ein dauerhaftes Stück werden kann, muss der (min. 10 Tage) getrocknete Ton gebrannt werden. Damit das Stück bei ca. 1.000C* heil bleibt, müssen nur ein paar Regeln beachtet werden, und diese verrate ich Ihnen gerne!
Das zweite Treffen findet zwei Wochen nach dem figürlichen Arbeiten statt und dient der Abholung der Werkstücke und ggf. dem Glasieren. (Termine zum Abholen der glasierten Stücke werden mit der Dozentin abgestimmt.)

Status: Kurs hat bereits begonnen. Eventuelle telefonische An- bzw. Nachmeldung auf Anfrage möglich.

Kursnr.: E182300

Beginn: Sa., 04.05.2024, 10:00 - 15:00 Uhr

Dauer: 2

Kursort: Villmar-Aumenau, Werkstatt Jesse, Hofackerstraße 5

Gebühr: 77,00 €
                77,00 € (bei 6 - 7 Teilnehmer/-innen)
92,00 € (bei 5 Teilnehmer/-innen)
10€ für Material und Rohbrannt (bar an die Dozentin zu zahlen); 10 € für Glasurmaterial und Glasurbrannt (wenn glasiert wird, auch bar an die Dozentin)

Mitzubringen: Schürze oder Kleidung, die schmutzig werden darf
10€ für Material und Rohbrand (bar an die Dozentin zu zahlen); 10 € für Glasurmaterial und Glasurbrand (wenn glasiert wird, auch bar an die Dozentin)


Villmar-Aumenau, Werkstatt Jesse
Hofackerstraße 5
65606 Villmar-Aumenau

Datum
04.05.2024
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Hofackerstraße 5, Villmar-Aumenau, Werkstatt Jesse, Hofackerstraße 5
Datum
18.05.2024
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Hofackerstraße 5, Villmar-Aumenau, Werkstatt Jesse, Hofackerstraße 5


Abgelaufen