Für Bildungsurlaube

Bildungsurlaub – was ist das?

Informationen zu den gesetzlichen Grundlagen des Bildungsurlaubs finden Sie auf der Internetseite des hessische Ministerium für Soziales und Integration https://soziales.hessen.de/arbeit/bildungsurlaub

Und für die Antragstellung, die mindestens sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn bei Ihrem Arbeitgeber erfolgen muss, die Formulare und Links für den Bildungsurlaub auf https://soziales.hessen.de/arbeit/bildungsurlaub/formulare-und-links.

Zusätzlich zu dem ausgefüllten „Formular zur Beantragung des Bildungsurlaubs beim Arbeitgeber“ benötigen Sie für die Antragsstellung eine Anmeldebestätigung, eine Anerkennung und einen Wochenplan. Nach erfolgter Anmeldung zu einem Bildungsurlaub erhalten Sie diese Unterlagen automatisch von uns.

Achtsam in Beruf und Alltag - mit Achtsamkeit zu mehr Gelassenheit und Leistungsfähigkeit Gesellschaftliche Veränderungen in der Arbeitswelt und ihre Auswirkungen auf die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten Bildungsurlaub

Viele Menschen treiben wahren Raubbau mit Ihrer Gesundheit und missachten die Warnsignale von Körper und Seele. Zum beruflichen Leistungsdruck kommen noch private Probleme hinzu.
Mit diesen anhaltenden Mehrfachbelastungen ist das Risiko von Dauerstress enorm erhöht.
Dabei ist Gesundheit keine Selbstverständlichkeit.
Im Mittelpunkt dieser Bildungsurlaubswoche steht die Schulung der Achtsamkeit.
Grundlage ist das weltanschaulich neutrale 'Training Achtsamkeit am Arbeitsplatz' von Dr. Cornelia Löhmer und Rüdiger Standhardt (Gießener Forum), das für im Arbeitsprozess stehende Erwachsene konzipiert wurde.
Und das erwartet Sie:
Achtsamkeitsübungen im Liegen, Stehen und Gehen, verschiedene Techniken für mehr Klarheit im Leben und den Gedanken, Impulsvorträge, Gruppenreflexion wechselnd mit Phasen der Selbstreflexion und dies stets begleitet von Humor und Lachen.
Durch die Praxis der Achtsamkeit verbessert sich die Selbst- und Körperwahrnehmung, erhöht sich die Stresstoleranz und die Fähigkeit zu entspannen. Sie fördert das Erlangen von innerer Ruhe und Gelassenheit.
Die erlernten, alltagstauglichen Techniken ermöglichen es Ihnen, mit Freude am Tun, für Ihre mentale, körperliche und seelische Gesundheit zu sorgen.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: W013150

Beginn: Mo., 17.08.2020, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 5

Kursort: Limburg-Ahlbach, Kath. Pfarrheim

Gebühr: 188,00 €
                

Mitzubringen: Matte, Decke, ein kleines Kissen, Schreibzeug, Tagesverpflegung


Limburg-Ahlbach, Kath. Pfarrheim
Oberortstraße 3
65554 Limburg-Ahlbach

Datum
17.08.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Oberortstraße 3, Limburg-Ahlbach, Kath. Pfarrheim
Datum
18.08.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Oberortstraße 3, Limburg-Ahlbach, Kath. Pfarrheim
Datum
19.08.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Oberortstraße 3, Limburg-Ahlbach, Kath. Pfarrheim
Datum
20.08.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Oberortstraße 3, Limburg-Ahlbach, Kath. Pfarrheim
Datum
21.08.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Oberortstraße 3, Limburg-Ahlbach, Kath. Pfarrheim




Rechtliches

Postalische Anschrift

Social Media

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr und
14:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Telefon
Limburg: 06431 91160
Weilburg: 06471 2125