Für Bildungsurlaube

Bildungsurlaub – was ist das?

Informationen zu den gesetzlichen Grundlagen des Bildungsurlaubs finden Sie auf der Internetseite des hessische Ministerium für Soziales und Integration https://soziales.hessen.de/arbeit/bildungsurlaub

Und für die Antragstellung, die mindestens sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn bei Ihrem Arbeitgeber erfolgen muss, die Formulare und Links für den Bildungsurlaub auf https://soziales.hessen.de/arbeit/bildungsurlaub/formulare-und-links.

Zusätzlich zu dem ausgefüllten „Formular zur Beantragung des Bildungsurlaubs beim Arbeitgeber“ benötigen Sie für die Antragsstellung eine Anmeldebestätigung, eine Anerkennung und einen Wochenplan. Nach erfolgter Anmeldung zu einem Bildungsurlaub erhalten Sie diese Unterlagen automatisch von uns.

Glückskompetenztraining und Sinnschöpfung mit Training von Entspannungstechniken durch sanftes Yoga im Tuch (Aerialyoga deep) Gesundheitssicherung und -förderung in einer gesteigerten Leistungsgesellschaft, die nach Sinn und neuen Werten strebt. Bildungsurlaub

9 von 10 Arbeitnehmern fühlen sich laut einer Umfrage von 2018 gestresst und finden keine Zeit mehr für die Dinge, die sie eigentlich wirklich tun möchten in ihrem Leben. Die Folgen sind Leistungsversagen und Krankheit. Die Fragen: "Wer möchte ich sein? Was möchte ich in meinem Leben bewirken?", fordern uns auf, ehrlich, authentisch, bewusst, reflektierend und selbstaktiv handelnd zu werden.
Glückliche Menschen sind gesund, leistungsfähig und erfolgreich im Leben.
Wie schaffen wir es in Zeiten der Unruhe, Jobwechsel, familiärer Zerrüttung, Partnerwechsel, Tod eines Familienangehörigen wieder unsere seelische Mitte zu finden oder stabil durch Krisen zu gehen?
Warum sind einige Menschen geradezu gemacht immer wieder aufstehen zu können und weiter zu gehen, als wäre nichts gewesen?
Was ist die Kunst der "Resilienz" oder wie erlange ich die sogenannte "Glückskompetenz"?
In diesem Bildungsurlaub suchen wir nach dem Schlüssel des Glücks und der Gesundheit, experimentieren wir mit Übungen aus der positiven Pädagogik und der Glücks- sowie Hirnforschung. Die Teilnehmer erlernen Entspannungsübungen und Meditationstechniken in einem Aerialtuch. Sanftes Schweben und Schwingen in bunten Tüchern, die an der Decke wie Hängematten aufgehängt sind, führen uns in einen tiefen Zustand der Ruhe und des seelischen Wohlbefindens. Wir arbeiten mit "dem inneren Kind". Verdeckte negative Glaubenssätze werden gefunden und entlarvt und umgewandelt in neue positive Glaubenssätze, die uns ermuntern und Kraft geben. Wir stellen uns die Frage, wer wäre ich, wenn ich durchaus gesund, erfolgreich und glücklich wäre? Was hält mich davon ab gesund, erfolgreich und glücklich zu sein?
Die Teilnehmer erlernen Entspannungstechniken, die sie im täglichen Alltag anwenden können, sowie Übungen, die sie fortan positiv motivieren und ihnen Sinn und neue Werte vermitteln.
Auskunft über günstige Übernachtungsmöglichkeiten erteilt die vhs auf Nachfrage.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: W013158

Beginn: Mo., 05.10.2020, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 5

Kursort: Seck, Ganzheitliches Gesundheitszentrum

Gebühr: 188,00 €
                

Mitzubringen: bequeme Kleidung, Matte, Decke, dicke Socken, Kissen, Tagesverpflegung


Seck, Ganzheitliches Gesundheitszentrum


Datum
05.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Seck, Ganzheitliches Gesundheitszentrum
Datum
06.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Seck, Ganzheitliches Gesundheitszentrum
Datum
07.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Seck, Ganzheitliches Gesundheitszentrum
Datum
08.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Seck, Ganzheitliches Gesundheitszentrum
Datum
09.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Seck, Ganzheitliches Gesundheitszentrum




Rechtliches

Postalische Anschrift

Social Media

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr und
14:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Telefon
Limburg: 06431 91160
Weilburg: 06471 2125