Für Ehrenämtler

Fit fürs Ehrenamt geht in eine neue Runde!

Unsere Gesellschaft ist mehr denn je auf freiwilliges Engagement angewiesen: Von Sport bis Kultur, vom Rettungsdienst und Katastrophenschutz bis hin zu sozialen Dienstleistungen, wie etwa in Hospizvereinen oder bei Obdachlosentafeln. Auch die Arbeit in Gewerkschaften sowie die aktive Mitwirkung in der Kommunalpolitik sind wichtige Bereiche bürgerschaftlichen Engagements. Unser gesellschaftliches Leben wäre ohne ehrenamtlich tätige Menschen nicht aufrecht zu erhalten.

Wie in den vergangenen Jahren haben der Landkreis Limburg-Weilburg und die Kreisvolkshochschule wieder gemeinsam ein spezielles Fortbildungsprogramm für ehrenamtlich Tätige zusammengetragen. Wir freuen uns sehr, hier die neuen Inhalte für das erste Halbjahr 2024 vorstellen zu können.

Der Besuch unserer Kurse ist für ehrenamtlich engagierte Frauen und Männer kostenfrei. Es würde uns sehr freuen, wenn viele Interessierte von diesem Angebot Gebrauch machen. Anmeldungen sind an die Volkshochschule zu richten. Auf deren Homepage finden Sie auch die aktuellen Kurse „Fit für‘s Ehrenamt“. Weitere Informationen finden Sie nachfolgend.

Den aktuellen Programm-Flyer 1-2024 finden Sie hier

/ Kursdetails

Herbst ist Kunst - Das Vergängliche nutzen – Nachhaltigkeit gestern – heute – morgen Nachhaltigkeitsbewusstsein vertiefen, bezogen auf die gesellschaftspolitische Haltung zur Umwelt im privaten und beruflichen Alltag

Joseph Beuys hat schon gesagt: "Jeder Mensch ist ein Künstler".
Auf diesem Hintergrund nehmen wir den Herbst als Inspiration und arbeiten mit unserer Erfahrung und unserem Wissen auf der gesellschaftlichen und politischen Ebene. Es kommt nicht darauf an, was die anderen sagen. Alles was aus eigenem Gefühl und Überzeugung entsteht, ist Kunst - etwas Individuelles und Einmaliges.
Passend zum Herbst arbeiten wir mit Naturmaterialien, mit Fundstücken, Papier, Karton. Die Techniken sind: Collage, Assemblage, Zeichnung, Malerei. Individuelle Begleitung und Gruppenaustausch machen es leicht, die eigene Ausdrucksform zu finden.

max. 6 Teilnehmer/-innen

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, für Anfänger/innen und Fortgeschrittene geeignet!

Übernachtungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe z.B.:
Villa Oranien https://www.villaoranien.de/
Grafenschloss-Jugendherberge https://www.jugendherberge.de/jugendherbergen/diez-403/portraet/

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: E012256

Beginn: Mo., 14.10.2024, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 5

Kursort: Diez, Atelier, Wilhelm-von-Nassau-Park 7

Gebühr: 304,00 €
                365,00 € (bei 5 Teilnehmer/-innen)
Kostenfreie Abmeldung bis 19.08.2024

Mitzubringen: Benötigte Materialien können bei der Kursleiterin erworben werden, eigenes Material kann mitgebracht werden.


Diez, Atelier, Wilhelm-von-Nassau-Park 7
Wilhelm-von-Nassau-Park 7
65582 Diez

Datum
14.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Wilhelm-von-Nassau-Park 7, Diez, Atelier, Wilhelm-von-Nassau-Park 7
Datum
15.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Wilhelm-von-Nassau-Park 7, Diez, Atelier, Wilhelm-von-Nassau-Park 7
Datum
16.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Wilhelm-von-Nassau-Park 7, Diez, Atelier, Wilhelm-von-Nassau-Park 7
Datum
17.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Wilhelm-von-Nassau-Park 7, Diez, Atelier, Wilhelm-von-Nassau-Park 7
Datum
18.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Wilhelm-von-Nassau-Park 7, Diez, Atelier, Wilhelm-von-Nassau-Park 7