Kultur & Gestalten

Informationen zum Bereich Kultur und Gestalten

„Kultur und kulturelle Bildung vermitteln Traditionen, Kenntnisse und Werte, die eine Gesellschaft lebenswert machen. Kulturelle Bildung hat eine überragende Bedeutung für die individuelle Persönlichkeitsentfaltung wie auch für das Selbstverständnis und die Teilhabe an der Gesellschaft. Die Begegnung und Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur sind für jeden Menschen von prägender Bedeutung. Sie beeinflussen die sinnliche Wahrnehmung, die kreativen Fertigkeiten und die Ausdrucksfähigkeit. Sie ermöglichen einen Zugang zur Geschichte, zu Traditionen, Werten und kulturellen Leistungen in Deutschland, Europa und der Welt."

Prof. Monika Grütters
(Staatsministerin für Kultur und Bildung)

Anmeldungen sind unter 06431 9116-0 (Limburg) oder 06471 2125 (Weilburg) möglich.

Beratung Limburg:  Ute Kalff, 06431 9116-25, kalff@vhs-limburg-weilburg.de
Beratung Weilburg: Dr. André Hahn, 06471 2125, hahn@vhs-limburg-weilburg.de

Kultur und Gestalten / Kursdetails

Outdoor Porträtkurs Wochenendseminar mit Modell

Dieser Kurs ist ideal für alle, die schon einmal den Programm-Knopf ihrer Spiegelreflex-Kamera auf "A" bzw. "Av" (Halbautomatik) oder auf "M" (Manuell) gestellt haben und jetzt eindrucksvolle Porträts schießen wollen. Daher wäre eine halbwegs sichere Beherrschung der Kamera wünschenswert, wird im Kurs aber vorher noch mal geübt.

Bei schlechter Witterung findet eine Einführung in die Studiofotografie statt.

Inhalte:
o Kurze Wiederholung der Kameratechnik
o Vorbereitung auf ein Modellshooting
o Auswahl der Location
o Umgang mit natürlichem Licht
o Arbeiten mit einem Reflektor
o Einsatz eines Blitzes (entfesselt)
o Akquirierung eines Modells
o Umgang und Kommunikation mit einem Modell
o Posing eines Modells
o Bildgestaltung bei Porträts
o Assistieren bei einem Shooting
o Rechtliche Konsequenzen
o Modellvertrag erstellen

Fotografiert wird nur nacheinander, Sie erhalten ein Modell Release zur privaten Verwendung der Bilder!

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: U032160

Beginn: Fr., 10.05.2019, 19:00 - 21:30 Uhr

Dauer: 2

Kursort: Bad Camberg, Paul-Ehrlich-Straße 3 (Frank Straßheimer)

Gebühr: 51,00 €
                (inkl. Außentermin)
zzgl. ca. 12,00 € für Modellkosten (bar im Kurs zu zahlen)
zzgl. ca. 10,00 € Skriptkosten (bar im Kurs zu zahlen)

Mitzubringen: Spiegelreflexkamera mit Blitz-Synchronanschluss (kann notfalls beim Dozenten gegen 10,00 € Gebühr geliehen werden), falls vorhanden einen System- bzw. Aufsteckblitz, Objektive mit Brennweiten zwischen 50-200 mm, volle Akkus und leere Speicherkarten


Bad Camberg, Studio P3


Datum
10.05.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Bad Camberg, Paul-Ehrlich-Straße 3 (Frank Straßheimer)
Datum
11.05.2019
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Bad Camberg, Paul-Ehrlich-Straße 3 (Frank Straßheimer)