Kurse
Kultur und Gestalten / Kursdetails

Sanfte Naturseifen selbstgemacht Tageseminar (ab 16 Jahren)

Die Seifensiederei ist ein uraltes Handwerk, das einige Jahrzehnte in Vergessenheit geraten war. Durch die zunehmende Rückbesinnung auf Naturprodukte stößt diese Technik wieder auf hohes Interesse. In diesem Kurs wird unter Verwendung von hochwertigen Pflanzenölen, Kräutern aus eigenem Anbau und reinen ätherischen Ölen eine pflegende Seife im "Kaltverfahren" hergestellt.
Außerdem erfahren die Teilnehmer/-innen neben Historischem viel Wissenswertes über die Verfahren zur Seifenherstellung. Die gefertigte Seife wird in ein offenes Tetra-Pack gegossen (wird von der Kursleiterin gestellt).
Damit die Teilnehmenden zu Hause mit eigener Fertigung klarkommen, findet zunächst eine ausführliche theoretische Einführung statt.

Status: Fast ausgebucht

Kursnr.: X022500

Beginn: Sa., 31.10.2020, 10:00 - 15:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Weilburg, Gymnasium Philippinum, Lessingstr. 33, Pav., EG R 1

Gebühr: 35,00 €
                zzgl. 10,00 € für Materialkosten (bar im Kurs zu zahlen)
53,00 € (bei 4 - 5 Teilnehmer/-innen)

Mitzubringen: Schutzbrille, Gummihandschuhe, Arbeitskleidung (Schürze), großes Handtuch oder alte Decke zum Isolieren der Seife, geeigneter Behälter zum Transport des Tetra-Packs


Gymnasium Philippinum, Weilburg
Lessingstr. 33
35781 Weilburg

Datum
31.10.2020
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Lessingstr. 33, Weilburg, Gymnasium Philippinum, Lessingstr. 33, Pav., EG R 1




Rechtliches

Postalische Anschrift

Social Media

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr und
14:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Telefon
Limburg: 06431 91160
Weilburg: 06471 2125