Programm
/ Kursdetails

Den Bienen auf der Spur Einführung in die Imkerei - Minigruppe

Der Workshop startet mit einer kurzen Einführung in die Biologie der Biene. Danach wenden wir uns dem Bienenjahr zu. Wir starten im März. Mit dem Beginn der Weidenblühte beginnt die Bruttätigkeit im Bienenvolk. Damit stehen rechtzeitig zum Beginn der Obstblühte Mitte April ausreichend Bienen für die Bestäubung und die Honigproduktion zur Verfügung. Während des Mai nimmt die Volksstärke kontinuierlich zu, die Bienen fangen an zu schwärmen. Imker bilden neue Jungvölker und erntet den ersten Honig. Im Spätsommer folgt dann die Behandlung gegen die Varroamilbe und die Auffütterung der Völker.

Im Anschluss gehen wir auf die Produktion des Honigs ein. Wir klären, wie Bienen Honig produzieren, wie Honig geerntet und verarbeitet wird und welche Qualitätsstandards es für Honig gibt.

Zum Abschluss werden wir das Gelernte direkt bei der Durchsicht eines Volkes umsetzen. Hierfür öffnen wir ein Volk und schauen den Bienen direkt bei der Arbeit zu. Die hierfür notwendig Schutzkleidung (Imkerjacke) wird gestellt. Idealerweise tragen Sie bei der Durchsicht geschlossene Schuhe, eine lange Hose und verzichten auf Parfüm. Die Arbeit am offenen Volk kann nur bei schönem Wetter durchgeführt werden. Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung leider verschoben werden.

Status: Kurs hat bereits begonnen

Kursnr.: A031100

Beginn: Sa., 14.05.2022, 09:00 - 13:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Bad Camberg, Gisbert-Lieber-Straße 25

Gebühr: 29,00 €
                36,00 € (bei 4 Teilnehmer/-innen)

Mitzubringen: geschlossene Schuhe, lange Hose, Verzicht auf Parfüm
Die Gefahr ist gering, dass Sie gestochen werden. Zudem ist eine gesundheitliche Gefährdung durch einen Bienenstich unwahrscheinlich. Es gibt aber Menschen, die auf Bienengift sehr stark allergisch reagieren. Im Zweifelsfall ist hier ein Arzt zu Rate zu ziehen.


Bad Camberg, Gisbert-Lieber-Straße 25


Datum
14.05.2022
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Bad Camberg, Gisbert-Lieber-Straße 25


Abgelaufen