Programm

Stress und Resilienz Den Umgang mit beruflichen und privaten Belastungen lernen und Resilienz trainieren. "Balance halten zwischen Leistung und Gesundheit" Bildungsurlaub auf Sylt

Durch die gravierenden Veränderungen in unseren Lebens- und Arbeitsbedingungen lässt sich Stress in unserer Arbeitswelt und im privaten Alltag nicht vermeiden, aber wir können lernen, sinnvoll damit umzugehen, um nicht durch chronischen Stress und Überlastung in die Burnout-Falle zu geraten.
Physische und mentale Kraft, Ruhe und Ausgeglichenheit sind die Basis von zuverlässiger Leistungsfähigkeit. Da viele Menschen heute unter zunehmenden Belastungen leiden, gehört die Fähigkeit der Resilienz und der verantwortungsbewussten Selbststeuerung aktiv geschult, um aus den kritischen Lebensphasen und Lebensbedingungen das Beste zu machen.

Die Inhalte/Ziele des Seminars sind:
o Was ist Gesundheit? Das Modell der Salutogenese. Was hält den Menschen gesund?
o Persönliche und organisationale Resilienz
o Die Bedeutung von chronischen Stressreaktionen für die Leistungsfähigkeit und die Gesundheit erkennen.
o Die Wahrnehmung für Stressauslöser und -symptome bei sich selbst und bei anderen schärfen.
o Entspannungstraining: Körperliche und mentale Entspannung praktisch erfahren. Innehalten und die Kunst der kleinen Pause.
o Kognitionstraining: Persönliche stressverschärfende Einstellungen erkennen und die inneren Antreiber bändigen.
o Problemlösetraining: Stress-Situationen im beruflichen und privaten Alltag aktiv angehen.
o Aufbau einer "regenerativen Gegenwelt".
o Standortbestimmung - "Wo stehe ich?"
o Einen lebendigen Rhythmus von Arbeit und erholsamer Freizeit finden.
o Anregungen für einen stresskompetenten Umgang mit Arbeitskollegen, Kunden usw.
o Kompetente Selbststeuerung und Selbstwirksamkeit
o Umgang mit Konflikten
o Den Lebensrucksack entlasten.
o Wahrnehmung der Burnout-Symptomatik.
o Wege aus der Erschöpfungsfalle
o Wirksame Burnout-Prävention, Erschließung zuverlässiger Kraftquellen und Verankerung in der eigenen Kraft und Ruhe

Nachhaltig erfolgreiches Stressmanagement und Resilienz-Training beruht auf einem lebendigen Wechsel zwischen Phasen positiver Anspannung während zielgerichteter Aktivität und Phasen der Entspannung und Regeneration. Nicht ein möglichst anforderungsarmes Leben, sondern eine ausgewogene Balance zwischen Arbeit und Freizeit sowie ein gelassener, sicherer und zugleich aktiver Umgang mit beruflichen wie privaten Anforderungen sind die Ziele, ebenso wie durch das Aufzeigen von vielfältigen Handlungsmöglichkeiten, Mut zu machen für den eigenen Weg zu einem gelassenen und gesunden Umgang mit Belastungen in Beruf und Alltag. Innere Stabilität in Zeiten ständiger Veränderung und Komplexitätsbewältigung sind dabei zentrale Themen, genauso wie sorgfältige Pflege des persönlichen Energiehaushalts.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: W013148

Beginn: Mo., 04.05.2020, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 5

Kursort: Sylt-List, Volkshochschule Klappholttal

Gebühr: 273,00 €
                zzgl. 426,00 € für Übernachtung und Vollpension
zzgl. 72,00 € Einzelzimmerzuschlag (nach Verfügbarkeit)
zzgl. 15,00 € Kurtaxe

Sylt-List, Akademie am Meer e.V., VHS Klappholttal


Datum
04.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Sylt-List, Volkshochschule Klappholttal
Datum
05.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Sylt-List, Volkshochschule Klappholttal
Datum
06.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Sylt-List, Volkshochschule Klappholttal
Datum
07.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Sylt-List, Volkshochschule Klappholttal
Datum
08.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Sylt-List, Volkshochschule Klappholttal




Rechtliches

Postalische Anschrift

Social Media

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr und
14:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Telefon
Limburg: 06431 91160
Weilburg: 06471 2125