Programm
/ Kursdetails

Wertschätzende und Gewaltfreie Kommunikation - Vertiefung und Anwendung der GFK

WAS:
Dranbleiben und Vertiefen der Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

Warum:
weil diese neue Art zu sprechen und zu denken Übung und Zeit braucht. Deshalb haben Sie hier die Möglichkeit im geschützten Raum in entspannter Atmosphäre mit Gleichgesinnten, mit denen Sie nicht im Konflikt sind, folgendes zu üben:

o um was geht's mir gerade -
aktuelle Bedürfnisse und Gefühle zu erkennen und zu akzeptieren (Selbstklärung)
o um gehört und verstanden zu werden zu werden,
sich klar und deutlich auszudrücken (Selbstausdruck)
o um zu verstehen, um was geht's dem Gesprächspartner, was braucht er/sie (Empathie)
o um auch bei Meinungsverschiedenheiten konstruktiv und Lösungsorientiert miteinander zu bleiben
o um Empathie zu bekommen
o und um andere einfühlsam zu unterstützen

Wie:
in Kleingruppen, in praktischen Übungen, in Rollenspielen

Wer:
für Menschen, die bereits Erfahrungen in der gewaltfreien Kommunikation oder einen Einführungskurs besucht haben

Der Kurs findet immer am 3. Montag eines Monats statt.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: V015714

Beginn: Mo., 21.10.2019, 18:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 3

Kursort: Haus der VHS, Diezer Str. 33, Raum 26, Meditationsraum

Gebühr: 36,00 €
                48,00 € (bei 6 - 7 Teilnehmer/-innen)

Haus der vhs, Raum 26, Meditationsraum
Diezer Straße 33
65549 Limburg

Datum
21.10.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Diezer Straße 33, Haus der VHS, Diezer Str. 33, Raum 26, Meditationsraum
Datum
18.11.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Diezer Straße 33, Haus der VHS, Diezer Str. 33, Raum 26, Meditationsraum
Datum
20.01.2020
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Diezer Straße 33, Haus der VHS, Diezer Str. 33, Raum 26, Meditationsraum




Social Media

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr und
14:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Telefon
Limburg: 06431 91160
Weilburg: 06471 2125