Vorträge
Sonderrubrik / Vorträge / Kursdetails

Martin Luther "live" - Die Lebenserfahrung des streitbaren Reformators in seinen eignen Worten

"Ein Weib ist schnell genommen, aber es stets lieb zu haben, das ist schwer." - "Wo reiche Leute sind, da ist alles teuer." - "Das Studium des Rechts ist schmutzig und gewinnsüchtig, denn sein letzter Zweck ist Geld."
Martin Luther war kein Weiser im Elfenbeinturm, kein Studiosus, der sich vom Leben abschottete. Er nahm Teil am Alltag seiner Umgebung, hatte eine scharfe Beobachtungsgabe und wusste seine eigenen Lebenserfahrungen in kluge Worte zu kleiden.
Zu allen Lebenslagen finden wir Aussagen und Ratschläge, zum Teil treffsicher-pointiert, zum Teil auch deftig und "dem Volk aufs Maul geschaut" - aber immer lebensnah und weise.

Lernen Sie Martin Luther in seinen vielfältigen Lebenseinsichten und durch seinen bodenständigen Humor kennen: Der Literaturdozent Jürgen Garrecht stellt Luthers Lebensstationen in Texte und Sprüchen vor, die Luther "live" und zum Erlebnis werden lassen. Denn "aus einem verzagten Arsch kommt kein fröhlicher Furz."

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: U142006

Beginn: Do., 28.03.2019, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Merenberg, St.-Antonius-Kirche

Gebühr: 8,00 €
                Vortrag mit Voranmeldung

Merenberg, St.-Antonius-Kirche
Kirchstraße
35799 Merenberg

Datum
28.03.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Kirchstraße, Merenberg, St.-Antonius-Kirche