Vorträge
/ Kursdetails

Vortrag: Vermeiden statt leiden – aktiv gegen Darmkrebs

Darmkrebs ist eine ernste Erkrankung, die jedoch durch frühzeitige Aufklärung und präventive Maßnahmen vermieden werden kann. Im Rahmen des Darmkrebsmonats März bietet das Kreiskrankenhaus Weilburg eine Informationsveranstaltung zum Thema „Vermeiden statt leiden – aktiv gegen Darmkrebs“ an. PD Dr. Christian Kuntz, Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie Dr. Markus Hofmann, Chefarzt für Innere Medizin, teilen ihr Fachwissen über die neuesten Entwicklungen der Darmkrebsvorsorge. Die Veranstaltung bietet umfassende Informationen zu gesunder Ernährung, Lebensstiländerungen, dem Wert von Früherkennung sowie mögliche Therapieansätze und moderne Operationsmethoden.
Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Kommunikationszentrum des Kreiskrankenhauses Weilburg. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Parkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung. Bitte informieren Sie sich vor Veranstaltungsbeginn unter www.krankenhaus-weilburg.de/live über eventuell geltende Hygienebestimmungen.

Status: Kurs hat bereits begonnen. Eventuelle telefonische An- bzw. Nachmeldung auf Anfrage möglich.

Kursnr.: E023001

Beginn: Mi., 20.03.2024, 18:00 - 19:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Weilburg, Kreiskrankenhaus, Am Steinbühl, Raum Lahntal

Gebühr: 0,00 €
                Vortrag mit Voranmeldung

Weilburg, Kreiskrankenhaus
Am Steinbühl 2
35781 Weilburg

Datum
20.03.2024
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Am Steinbühl 2, Weilburg, Kreiskrankenhaus, Am Steinbühl, Raum Lahntal


Abgelaufen