Vorträge
Sonderrubrik / Vorträge / Kursdetails

Herzerkrankungen Web-Vortrag mit Voranmeldung

Web-Vorträge
In Kooperation mit der vhs Böblingen-Sindelfingen bieten wir in diesem Semester wieder Web-Vorträge an. Mit dieser neuen Kursform kann die vhs hochkarätige Dozenten aus Wissenschaft und Forschung "ins Haus holen". Die Vorträge werden live via Internet auf eine große Leinwand übertragen. Die Web-Vorträge sind interaktiv, d. h. Fragen der Teilnehmer erreichen den Referenten per Chat während des Vortrages und auch ein Austausch in der Gruppe mit den anderen Interessierten ist möglich. Die Web-Vorträge werden begleitet und moderiert von der zuständigen Fachbereichsleitung der vhs. Computerkenntnisse und technische Voraussetzungen sind nicht erforderlich.

Herzerkrankungen gehören zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland und der westlichen Welt. Koronare Herzerkrankungen sind besonders weit verbreitet. Prävention ist deshalb im Hinblick auf die Gesundheit der Bevölkerung äußerst wichtig. Die koronare Herzerkrankung ist auch die häufigste Ursache von Herzinsuffizienz - eine Erkrankung, über die Patienten oft nicht ausreichend aufgeklärt und informiert werden. Es gibt aber auch seltenere Krankheitsbilder wie Myokarditis, die zu Herzinsuffizienz oder plötzlichem Herztod bei sehr jungen Menschen führen kann und oft unterdiagnostiziert wird. Die Dozentin hat langjährige Erfahrung im amerikanischen und europäischen Gesundheitssystem gesammelt und informiert in diesem Vortrag über Prävention, Ursachen, Therapie und Nachsorge von Herzerkrankungen.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: V013006

Beginn: Do., 26.09.2019, 19:00 - 20:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Haus der VHS, Diezer Str. 33, Raum 05

Gebühr: 5,00 €
                

Haus der vhs, Raum 05
Diezer Straße 33
65549 Limburg

Datum
26.09.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Diezer Straße 33, Haus der VHS, Diezer Str. 33, Raum 05




Social Media

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr und
14:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Telefon
Limburg: 06431 91160
Weilburg: 06471 2125