Wichtige Informationen zu unseren vhs-Kursen

Wichtige Informationen zu unseren vhs-Kursen

(STAND: 15.09.2021) Wir sind froh, dass bei derzeit niedrigen Inzidenzwerte Kurse und Veranstaltungen wieder in Präsenzform durchgeführt werden können. Auf Grund der derzeitigen Verordnungen gilt die 3G-Regel: Die Teilnahme an Kursen ist möglich für Personen, die geimpft, genesen oder getestet sind. Ein PCR-Test soll nicht älter als 48 Stunden sein, ein Antigentest nicht älter als 24 Stunden. Zu Kursbeginn besteht die Pflicht, die jeweiligen Negativnachweise vorzulegen. Daher sollen die Teilnehmenden ihre Impf-, Genesenen- oder Testnachweise bereithalten. Die Maskenpflicht entfällt lediiglich am Platz, in den jeweiligen Gebäuden und Schulungsstätten ist eine Maske zu tragen.

Hygieneregeln, die in unserem Corona-Merkblatt niedergeschrieben sind, haben weiterhin Gültigkeit. Kurse, die im Sommer und Herbst angeboten werden, die bereits jetzt im Internet veröffentlicht sind, wollen wir überwiegend und planungsgemäß in Präsenz durchführen. Und wir bieten weiterhin auch interessante Onlinekurse an, wozu insbesondere auch die „vhs-Akademie“ mit Live-Vorträgen von renommierten Wissenschaftlern gehört. 

Bleiben Sie gesund!

Zurück