Bildungsurlaub FB5

Bildungsurlaub – was ist das?

 

Teilnahme am Bildungsurlaub ist für Alle möglich: mit Freistellung oder ohne, Arbeitnehmer/in, Renter/in, Hausfrau oder Hausmann – für Jeden.

Bitte beachten Sie, wenn Sie eine Freistellung zur Teilnahme am Bildungsurlaub benötigen, das diese vor Beginn der Veranstaltung bei Ihrem Arbeitgeber beantragt werden muss. Für die Antragstellung, die mindestens sechs Wochen vorher erfolgen muss, finden Sie das Formular und weitere Informationen auf der Website des hessischen Ministeriums hier.

 

Berufliches und persönliches Wohlbefinden durch Kommunikation - Persönlichkeit stärken - Glück erleben - Teil A Einführung - Bildungsurlaub in zwei Blöcken

Entwicklung von Lebenskompetenzen zur Integration in den beruflichen Alltag vor dem Hintergrund Lebenslangen Lernens.

Der Bildungsurlaub hat zwei Module, Teil A und B. Jedes Modul ist gesplittet in zwei Blöcke mit 3 Tagen und spätestens 8 Wochen später 2 Tage:

Teil A: 3 Tage im Okt. und 2 Tage im Dez. 2022!
Teil B: 3 Tage (30.01. bis 01.02.23) und 2 Tage im März 2023!

Bereits die Römer und Griechen machten sich auf die Suche nach dem Glück. Doch was heißt "Glück"?
Es ist der Ausdruck für ein Wohlbefinden, welches den Blick auf Stärken und Potenziale lenkt, um sie zu fördern und für den Einzelnen und die Gemeinschaft erfahr- und nutzbar zu machen. Weiterhin gehört dazu eine Beziehungskultur, die Verantwortung, Vertrauen, gegenseitige Wertschätzung und Authentizität nicht nur fordert, sondern im täglichen Miteinander auch lebt. Hierbei spielt Kommunikation eine zentrale Rolle bei der Vermittlung gegenseitiger Bedürfnisse. So werden Rahmenbedingungen für eine psychische und physische Gesundheit aller geschaffen. Dies überträgt sich auf eine grundsätzlich größere Leistungsbereitschaft, einen klaren Gestaltungswillen und langfristigeres Denken. All dies ist privat und im Beruf unabdingbar und fördert damit die Leistungsfähigkeit, Anpassungsfähigkeit und Mobilität.

Zusammenfassend kann festgestellt werden, dass "Glück" die Persönlichkeit stärkt und befähigt, mit den Herausforderungen einer beschleunigten, multioptionalen und globalisierten Gesellschaft adäquat umzugehen.
Lassen Sie uns gemeinsam auf die Reise gehen und Schätze heben...

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: A015722

Beginn: Mo., 17.10.2022, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 5

Kursort: Limburg-Ahlbach, Kath. Pfarrheim

Gebühr: 212,00 €
                245,00 € (bei 7 Teilnehmer/-innen)
285,00 € (bei 6 Teilnehmer/-innen)

Kostenfreie Abmeldung bis 22.08.2022

Limburg-Ahlbach, Kath. Pfarrheim
Oberortstraße 3
65554 Limburg-Ahlbach

Datum
17.10.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Oberortstraße 3, Limburg-Ahlbach, Kath. Pfarrheim
Datum
18.10.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Oberortstraße 3, Limburg-Ahlbach, Kath. Pfarrheim
Datum
19.10.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Oberortstraße 3, Limburg-Ahlbach, Kath. Pfarrheim
Datum
05.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Oberortstraße 3, Limburg-Ahlbach, Kath. Pfarrheim
Datum
06.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Oberortstraße 3, Limburg-Ahlbach, Kath. Pfarrheim