Kurssuche
/ Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Das alte China - Errungenschaften einer frühen Weltkultur Online Web-Vortrag mit Voranmeldung" (Nr. X012002) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Das alte China - Errungenschaften einer frühen Weltkultur Online Web-Vortrag mit Voranmeldung

Web-Vorträge
In Kooperation mit der vhs Böblingen-Sindelfingen bieten wir in diesem Semester wieder Web-Vorträge an. Mit dieser neuen Kursform können Sie sich hochkarätige Dozenten aus Wissenschaft und Forschung "ins Haus holen". Die Web-Vorträge sind interaktiv, d. h. Fragen der Teilnehmer erreichen den Referenten per Chat während des Vortrages.

Technische Grundvoraussetzungen für die Teilnahme an den Online Web-Vorträgen
Desktop-Rechner, ein Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone. Auf den mobilen Endgeräten wird nur das Betriebssystem iOS unterstützt - Android wird nicht zuverlässig unterstützt. Video-Conferencing-System edudip funktioniert browserbasiert ohne Download einer Software. Eine schnelle Internetverbindung (Bandbreite mindestens 6 MBit/s, empfehlenswert sind 16 MBit/s). Wir empfehlen, kein WLAN, sondern eine drahtgebundene Internetverbindung zu nutzen.
Den Link zu Ihrem gebuchten Webinar inklusive Anleitung zum Login erhalten Sie vor Webinarbeginn per E-Mail.

vhs.universität - FRÜHE HOCHKULTUTREN DER WELT - Vortrag 2

Keine andere frühe Weltkultur erscheint gegenwärtig derart präsent in der eigenen Gegenwart wie die des alten China. In einer scheinbaren Kontinuität begreift sich das moderne China als Erbe dieser frühen Hochkultur und definiert von dieser Basis aus viele seiner heutigen Charakteristika. Dazu gehört in erster Linie die chinesische Schrift, aber auch ein ganzer Wertekanon, der in den philosophischen Strömungen des alten China insbesondere dem Konfuzianismus seinen ersten Ausdruck fand. Damit setzt sich das moderne China von anderen Nationen ab und nutzt bewusst den Rückgriff auf die Vergangenheit, um die Zukunft zu gestalten. Das Webinar vermittelt Einblicke in die materiellen wie auch geistesgeschichtlichen Errungenschaften des alten China und hinterfragt die beschworene Kontinuität der chinesischen Kultur.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: X012002

Beginn: Mi., 27.01.2021, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Online

Gebühr: 5,00 €
                

Online


Datum
27.01.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Online




Rechtliches

Postalische Anschrift

Social Media

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr und
14:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Telefon
Limburg: 06431 91160
Weilburg: 06471 2125